Google scannt Zeitschriften

Die große Datenkrake krakt weiter und scannt für seine Buchsuche jetzt auch Zeitschriften ein. Man kann von der Buchsuche halten was man will, aber je mehr Inhalte es gibt, desto interessanter wird sie.
Etwas neues ist auf jeden Fall ein Feature, das in einer Zeitschrift genannte Orte auf einer Karte anzeigt. Anscheinend ist die umgekehrte Suche noch nicht möglich und es gibt auch keine Übersicht, in der man nachschauen kann, welche Zeitschriften einen bestimmten Ort nennen, aber das Feature hat sicherlich einige nette Anwendungsmöglichkeiten, vor allem, wenn es auf die Buchsuche ausgedehnt würde.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: