Bettvorleger

28. Juni 2010

Advertisements

Vuvuzelas

20. Juni 2010


„The Vision of St. Jerome“ von Giovanni Battista Langetti (1635-1676) nimmt eine aktuelle Entwicklung im Sportbereich vorweg und zeigt, dass Herumgetröte furchtbar nerven kann.
[Quelle]


Napoleon, Hitler und Russland

20. Juni 2010


Fibonazis

8. Juni 2010


Hitler überall

5. Juni 2010


Einer der Gründe dafür, dass Adolf Hitler zu so einer „Marke“ aufgestiegen ist, liegt daran, dass seine Insignien so simpel sind: Seitenscheitel und das Hitlerbärtchen reichen und schon erkennt jeder den Hitler. Bei Wahlkampfplakaten reicht sogar häufig ein simpler Strich mit einem dicken Edding, um den entsprechenden Politiker sofort als Nazi zu diffamieren.
Diese Darstellung ist mittlerweile so dermaßen in unser Gehirn eingebrannt, dass man plötzlich überall Hitlers erkennt – sogar auf Shampoo-Flaschen.


Zeitzeugen Fail

3. Juni 2010


Castles with faces

3. Juni 2010